Trockene Luft im Museum

Der Einsatz von Luftbefeuchtern  im Museen, Galerien, Kunstdepot, Restaurierwerkstatt und Archiv ...

 

In Museen, Galerien, Archiven und Restaurierwerkstätten ist eine Anpassung der Luftfeuchtigkeit notwendig, um Schäden an Kunstgegenständen zu verhindern.

Welche Problematiken in sensiblen Bereichen wie in Museen, Archiven oder Restaurierwerkstätten entstehen und welche Lösungen es gibt erfahren Sie unter > "Luftfeuchtigkeit im Museum"

 

 

Einsatzbereiche von Lufbefeuchtern bei trockener Luft:

  • Museen, Galerien und Ausstellunghäuser und -räumen

  • Burgen, Schlösser und Klöster

  • Kunstdepot, Archive und Bibliotheken

  • Restauratoren und Restaurierwerkstätten