Wartungs- und Reinigungsempfehlung des Rotorbefeuchters WD-B600.Pure

Um einen hygienischen Befeuchtungsbetrieb zu gewährleisten,
empfehlen wir folgenden Reinigungsturnus:

Wöchentliche Reinigung

Überschüssiges Wasser im Behälter entleeren und die Innenseite des Behälters mit Desinfektionsmittel reinigen.

Monatliche Reinigung

Die Verdunstungsmatten bei 90°C in der Waschmaschine waschen (oder bei bis zu 70°C in einem Gläser-oder Geschirrspüler). Unbedingt in Leinenbeutel packen, damit möglicher Abrieb des Filters im Beutel zurück gehalten wird.
Verdunstungsrad und Wasserbehälter mit Hilfe eines Kalklösers reinigen.

Jährlich

Um eine optimale und hygienische Funktion des Befeuchters zu garantieren, wird ein jährlicher (bei Wasser mit hoher Kalkhaltigkeit ein halbjähriger) Tausch der Verdunstungsmatten empfohlen.

2-Jahres-Zyklus

Um eine optimale Entkeimung des Wassers zu garantieren sollte  nach 2 Jahren die UVC-Entkeimungseinheit getauscht werden.